Liebe Mitglieder des TG'83

 

am 25. Mai 2018 trat das „Bundesdatenschutzgesetz BDSG-NEU“ und die „Datenschutzgrundverordnung DS-GVO“ für alle Vereine rechtsverbindlich in Kraft.

 

Was bedeutet das für Sie?

Grundsätzlich geht es um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Der Verein (TG 83 Ehingen) darf alle Daten erheben, die zur Verfolgung der Vereinsziele und für die Betreuung und Verwaltung der Mitglieder erforderlich sind. Durch Abgabe Ihres Aufnahmeantrags stimmten Sie zu, dass wir Ihre Daten für bestimmte Zwecke erheben, verwenden und nützen dürfen.

 

Was machen wir mit Ihren Daten?

-       Einzug von Mitgliedsbeiträgen

-       Verteilung von Informationen (über E-Mail, bzw. Telefon)

-       Mannschaftsmeldungen

-       Mitgliedsmeldungen an den Verband oder die Stadt

-       Sobald Sie bei uns aus dem Verein austreten werden Ihre Daten in der Mitgliederverwaltung gelöscht

-       Es wird kein Bild/Foto mit Namenszuordnung veröffentlicht, es sei denn wir haben die Einwilligung der

         Betroffenen

 

Was bedeutet das für uns?

-       Hiermit informieren wir Sie ausführlich über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

-       Bei Einwänden oder Fragen können Sie sich jederzeit an den 1. Vorsitzenden Ralf Hinterreiter oder die

         2. Vorsitzende Evi Thielemann wenden

-       Wir wollen für alle unsere Mitglieder den Datenschutz gewährleisten

 

Für Anregungen, Vorschläge, etc. sind wir dankbar.

 

Eurer Vorstand

TG’ 83 Ehingen